Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Meditationsreise zu den Hampi-Tempeln

10. Februar 2019 - 16. Februar 2019

€598

1-wöchige Meditationsreise zu den Hindu-Tempeln in Hampi 

Bei dieser geführten Indienreise zu kraftvollen spirituellen Plätzen, wirst du die Schönheit Indiens auf eine Art und Weise kennenlernen, die dich im Innersten berührt. 

Sie hat das Potenzial für eine grundlegende innere Verwandlung. Du kannst eine neue Lebensqualität finden durch die Vertiefung deiner Meditation.

Entspanntes Reisen in einer Reisegruppe

In unserer Reisegruppe ist es möglich, sicher zu reisen. Dadurch kannst du dich ganz entspannt deinen inneren Erlebnissen und spirituellen Erfahrungen widmen.

Lasse dich im Fluss des Lebens treiben, ohne jegliche Einmischung oder Druck auszuüben. In diesem natürlichen Loslassen kannst du eine neue Dimension von Leichtigkeit und Freude erfahren. In ehrlichen Begegnungen mit dir selbst und anderen öffnest du dich für Liebe, Sinnlichkeit und innere Stille.

Ich bin dir unendlich dankbar für dein Wissen über die Kultur und Denkweisen Indiens und dafür wie du das Seminar geleitet hast: wohlwollend, respektierend, ruhig und herzlich. 
Feedback von Katherina

Kombination einzelner Reise-Bausteine

Der folgende Reise-Baustein sind individuell kombinierbar mit anderen Indienangeboten, wie einem Aufenthalt im OSHO International Meditations Resort oder dem Ayurveda-Urlaub in Kerala.
Bei Bedarf helfen wir dabei, aus diesen Programmen auszuwählen, was für dich am besten passt.


Auf den Spuren der Götter

Auf den Spuren der indischen Hochkultur kannst du die gelebte Spiritualität der Vergangenheit in dir anklingen lassen.

Auf den Spuren der indischen Hochkultur die gelebte Spiritualität der Vergangenheit anklingen lassen.

Diese Tempelbesuche werden deine Meditation vertiefen. Unsere Reise beginnt in Goa im Khama Kethna Baumhaus Resort. 

Wir besuchen Hampi, ein zu Stein gewordener Traum mit imposanten Ruinen und Palastfragmenten. Anschliessend erkunden wir den Lotus Mahal, das Queen-Bath, die Hazara, Narasimha- und die Vitthala-Tempel.

Die Tempelstadt Aihole ist die Geburtsstätte indischer Tempelarchitektur mit den ältesten Sakralbauten Indiens. Meisterhafte tantrische Skulpturen bringen uns in Badami mit der ursprünglichen tantrischen Vision in Verbindung.

In Bijapur finden wir in schönster landschaftlicher Umgebung eindrucksvolle Monumente der Adil Shahi-Sultane und goldglänzende Minarette. Wir enden die Reise in Pune, wo du Zeit im OSHO International Meditations Resort verbringen kannst.


Reiseablauf und Programm

Abflug am Samstag 9 Februar 2019

Wenn du in Indien aus dem Flugzeug steigt, umgibt dich eine völlig andersartige Welt voll turbulenter Lebendigkeit. 

Damit du das indische Treiben vollständig geniessen und innerlich Loslassen kannst, stelle ich meine 25-jährigen Erfahrung als Indienreisende zur Verfügung.
Entdecke deine Liebe für Indien!


Aufenthalt Goa 10–11 Februar 2019

Gönne dir ein Erlebnis im Baumhaus, eingebunden in tropische Natur.

Gönne dir ein Erlebnis im Baumhaus, eingebunden in tropische Natur.

Die Flüge landen frühmorgens am 10 Februar in Goa und das gebuchte Sammeltaxi bringt dich bei Sonnenaufgang nach Agonda.

Im Khama Kethna übernachtest du in kreativ gestalteten Baumhäusern hoch zwischen den Bäumen in Zimmern, die harmonisch in die Natur eingefügt sind.

Goa-Kenner schätzen die feinsandigen Strände, die entspannte Atmosphäre, die tropischen Sonnenuntergänge und die strahlenden Menschen.
 

Hampi 11–13 Februar 2019

Nach dem Frühstück werden wir mit dem Sammeltaxi nach in die Tempelstadt Hampi fahren. Wir übernachten dort in einem Deluxe-Zimmer im Hotel Royal Orchid Central, Kireeti.

Die imposanten Ruinen und Palastfragmente, von denen es oft heißt, sie seien ein zu Stein gewordener Traum, werden wir am nächsten Morgen erkunden.

Anschliessend nehmen wir uns Zeit, den Lotus Mahal-Pavillon, das Queens Bath, und die Hazara-, Narasimha- sowie den Vitthala-Tempel zu erkunden. 

 

Badami 13–15 Februar 2019

Meditieren in den faszinierenden Tempeln von Hampi, Badami und Bijaipur.

Meditieren in den faszinierenden Tempeln von Hampi, Badami und Bijaipur.

Wir verlassen Hampi und fahren in Richtung Badami, die Hauptstadt der Chalukya-Dynastie. Am Nachmittag führt uns ein Ausflug in die nahegelegene Tempelstadt Aihole, der Geburtsstätte indischer Tempelarchitektur. Diese Tempel sind die ältesten Sakralbauten Indiens.

Auch der nahen Hauptstadt Pattadakal, einem UNESCO-Kulturdenkmal und Paradies für Archäologen und Hobby-Historiker, statten wir einen Besuch ab. Anschließend kehren wir nach Badami zurück und übernachten im Heritage Resort in einem Cottage-Zimmer.

Am nächsten Tag erkunden wir die hinduistischen und jainistischen Kulthöhlen der Chalukya im Süden der Stadt. Besonders beeindruckend sind die erotischen Reliefs und Tantra Skulpturen.

 

Bijaipur 15–16 Februar 2019

In Bijapur finden sich in schönster landschaftlicher Umgebung eindrucksvolle Monumente der baufreudigen Adil Shahi-Sultane, goldglänzende Minarette sowie weitere Zeugen arabischer Monumentalarchitektur.

Unsere letzte Nacht dieser Reise verbringen wir im Madhuvan International.

 

Bijaipur nach Pune 16 Februar 2019

Heute fahren wir mit dem Mini-Bus nach Pune. Dort kannst du eine weitere Woche im OSHO International Meditation Resort verbringen, den Rückflug antreten oder auf eigenen Wegen Indien weiter erkunden.

Buchung

Verbindliche Anmeldung:



  • meine Anmeldung ist verbindlich

    mit dem Absenden des Buchungsformulars akzeptiere ich die AGB/Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung


  • captcha
  •  

Bitte vergewissere dich bevor du das Formular abschickst,
ob alle mit * markierten Felder ausgefüllt sind.

Nachdem du das Buchungsformular abgeschickt hast, erhältst du eine automatische Antwort mit Angaben zur Überweisung der Anzahlung. Sollte das nicht der Fall sein, nimm bitte Kontakt mit uns auf!

Wir benötigen für jede teilnehmende Person eine eigene Anmeldung, falls du mit deinem/r Partner/in kommst bitte das Buchungsformular für jede Person einzeln ausfüllen.

Die Anmeldung zum Seminar und die Buchung des Seminarhauses ist mit Absenden des Formulars verbindlich!

Wir reservieren den Seminarplatz nach Eingang der Anzahlung, weitere Informationen bitte aus der AGB/Widerrufsbelehrung entnehmen.

Booking

Fixed Booking:



  • Yes, my registration is binding

    I have read and accepted the terms and conditions and accept the privacy policy


  • We reserve your workshop place after receiving your deposit. For further information please see conditions of participation.
  • captcha
  •  

Before you submit the form, please make sure that all the fields marked with an asterisk (*) are filled out.

After you have submitted the booking form, you will receive an automatic response with information concerning the credit transfer of the deposit. If you don’t receive any mail, please contact us!

We need a separate registration for each participant, so if you are coming with your partner, please fill out the form for each person individually.

On sending the form, the registration for the workshop and the booking for the seminar house are binding!

Details

Beginn:
10. Februar 2019
Ende:
16. Februar 2019
Seminarkosten:
€598
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Spersa
Telefon:
+49 (0)761 4799808 +49 (0)160 982 859 82
E-Mail:
spersa@gmx.net
Website:
https://www.spersa.de

Weitere Angaben

Discount
€ 498 ab 7 Teilnehmern
UK/Verpflegung
inklusive Übernachtung mit Frühstück, Eintrittsgelder, Führungen, Transport im Mini-Bus

Veranstaltungsort

Khaama Kethna Baumhaus Resort
442 Gurawal
Agonda Canacona, South Goa 403702 Indien
+ Google Karte anzeigen
Website:
http://www.khaamakethna.com

Buchung

Verbindliche Anmeldung:



  • meine Anmeldung ist verbindlich

    mit dem Absenden des Buchungsformulars akzeptiere ich die AGB/Widerrufsbelehrung und die Datenschutzerklärung


  • captcha
  •  

Bitte vergewissere dich bevor du das Formular abschickst,
ob alle mit * markierten Felder ausgefüllt sind.

Nachdem du das Buchungsformular abgeschickt hast, erhältst du eine automatische Antwort mit Angaben zur Überweisung der Anzahlung. Sollte das nicht der Fall sein, nimm bitte Kontakt mit uns auf!

Wir benötigen für jede teilnehmende Person eine eigene Anmeldung, falls du mit deinem/r Partner/in kommst bitte das Buchungsformular für jede Person einzeln ausfüllen.

Die Anmeldung zum Seminar und die Buchung des Seminarhauses ist mit Absenden des Formulars verbindlich!

Wir reservieren den Seminarplatz nach Eingang der Anzahlung, weitere Informationen bitte aus der AGB/Widerrufsbelehrung entnehmen.

Booking

Fixed Booking:



  • Yes, my registration is binding

    I have read and accepted the terms and conditions and accept the privacy policy


  • We reserve your workshop place after receiving your deposit. For further information please see conditions of participation.
  • captcha
  •  

Before you submit the form, please make sure that all the fields marked with an asterisk (*) are filled out.

After you have submitted the booking form, you will receive an automatic response with information concerning the credit transfer of the deposit. If you don’t receive any mail, please contact us!

We need a separate registration for each participant, so if you are coming with your partner, please fill out the form for each person individually.

On sending the form, the registration for the workshop and the booking for the seminar house are binding!

Deutsch