Tantrisches Silvester: Das Feuer der Liebe
Freitag, 29.12.2017 - Mittwoch, 3.1.2018 im Nord-Schwarzwald

Wir laden dich ein, die Energie des Jahreswechsels als sinnliche Reise zu deiner inneren Wahrheit zu erleben, bei der du das Feuer deiner sexuellen Lebendigkeit fühlen, dich mit der Liebe in deinem Herzen verbinden und dich in einer neuen Präsenz als Frau oder Mann feiern kannst.
Berührende und authentische Begegnungen mit dir selbst und anderen, verbinden dich mit deinen tiefsten Sehnsüchten und in einem behutsamen Raum und einer Atmosphäre von respektvollem Vertrauen, kannst du dich mit deinen wilden und feinen Lebensenergien zeigen: mit deiner sexuellen Kraft, Kreativität, Abenteuerlust und deinen Gefühlen, Bedürfnissen und deiner Verletzlichkeit.

Wir nutzen die Energie des Jahreswechsels, um überholte Gewohnheiten zu erkennen und alte Muster rituell ins Feuer zu werfen und loszulassen, damit Platz für neue, kraftvolle Visionen entsteht. Indem wir unsere Herzenswünsche spüren, erweitern wir eigenen Grenzen und öffnen uns für neue Abenteuer in der Liebe.
Als Höhepunkt werden wir die männlichen und weiblichen Energien in einem tantrischen Ritual symbolisch vereinen und damit das neue Jahr begrüßen.
Die Bereitschaft in der Begegnung zwischen Mann und Frau neue Wege zu gehen, werden wir am Neujahrsmorgen manifestieren. Es ist eine Einladung an dich, ein tiefes Ja zu dir selbst zu finden, dich in jedem Moment selbst kennen zu lernen und so anzunehmen, wie du bist, um deiner Kreativität neuen Raum zu geben.

In unserer Seminararbeit schätzen wir achtsamen und respektvollen Umgang mit dir selbst, deinen Grenzen und dem Partner. Es sind Singles und Paare willkommen, die für sinnlich körperliche Nähe offen sind, wobei die Paare jeweils selbst gemeinsam entscheiden, ob sie eine Übung alleine oder mit dem Partner machen wollen.

1 New Years Circle 12-13 copy
Seminarhaus

Das Seminarhaus Paki ist ein idyllisch gelegener, umgebauter Bauernhof im Nord-Schwarzwald und ideal geeignet für unser Silvesterseminar.
In meditativer Atmosphäre findest du hier einen Platz für inneres Wachstum und Selbstverwirklichung.
Wir haben das ganze Haus für uns und es steht uns ein heller und grosser Gruppenraum zur Verfügung. Täglich werden wir mit 3 liebevoll zubereiteten, vegetarischen Buffets und einem Silvesterbuffet verwöhnt.
Am Silvesterabend wird uns ein tantrisches Ritual in den Jahreswechsel einstimmen, den wir dann gemeinsam bei Feuerwerk und Sekt feiern.

4 The Jump 12-13 copy
Tipp

Nehmt euch noch ein wenig Zeit das neue Jahr entspannt zu beginnen und besucht am 4. Januar die Schwabenquelle in Stuttgart. In stilvollem Ambiente kannst du auf einer exotische Wellness-Weltreise durch 18 Länder- und Kulturkreise vielfältige, traumhaft schöne Wasser- und Saunawelten, Dampfbäder und Ruheräume erkunden.
Es ist eine wunderbare Möglichkeit noch einen gemeinsamen Tag mit einigen der Seminarteilnehmer in der entspannten Atmosphäre, welche durch das Seminar entstanden ist, zu verbringen und das Seminar ausklingen zu lassen.
Diese Wellness-Landschaft gilt als eine der schönsten Europas und ist nach einer weiteren Übernachtung im Seminarhaus und einem gemeinsamen Frühstück in einer halbstündigen Autofahrt bequem zu erreichen.
Solltest du früher anreisen oder deinen Aufenthalt in Stuttgart verlängern wollen, kannst du dich in das Hotel Dormero einbuchen, die ein Package mit der Schwabenquelle anbieten oder im Designhotel Zauberlehrling in der Nähe des Bahnhofs eine “bezaubernde” Unterkunft finden.

Datum
Seminarbeginn: 29.12. – 17:00 Uhr | Seminarende: 3.1. – 17:00 Uhr

Kosten
Seminar: € 460 | € 430 Frühbucherrabatt bis 01.11.2017
UK/Verpflegung: MBZ € 310, DZ € 337,50 EZ € 365

Weitere Informationen & Anmeldung