Öffnung des Herzens
Wochenend-Seminar

In diesem Seminar kannst du dich wieder mit den wesentlichen Eigenschaften des Herzens, wie Akzeptanz, Vertrauen, Unschuld oder Freude verbinden und die herkömmliche Ansicht das Herz als Ort für Sentimentalitäten und Emotionen zu verstehen, umwandeln.

Die tiefste Sehnsucht deines Herzens ist es sich zu öffnen, dennoch schützen wir uns oft aus Angst, mit unserer Liebe nicht angenommen oder verletzt zu werden. Es ist eine Möglichkeit, alte Wunden transformieren zu lassen und dein Herz wieder vertrauensvoll für den augenblicklichen Moment zu öffnen.

Das kann dir neue Wege zeigen, wie sich dein Herz in deinem alltäglichen Leben Ausdruck verleihen möchte. Es wird dich daran erinnern, dass du eine Wahl hast, das Leben vom Verstand oder aus dem Herzen zu leben.
Verbinde dich mit dem Frieden, der Wärme und Spontaneität die wir im Herzen finden.

Geführte Entspannungsübungen, spielerische Berührungs- und Bewegungselemente mit einem Partner und der ganzen Gruppe, sowie Übungen in der Natur, erlauben unseren Sinnen, die alle mit dem Herzen verbunden sind, sich zu öffnen und wir bereiten gemeinsam einen Raum für natürliche Entspannung.

Entdecke das Herz als Brücke zur Meditation, die dich ganz leicht in einen entspannten Zustand des inneren Beobachtens gelangen lässt.

Im Seminar wirst du mit deiner Offenheit in Berührung zu kommen und zu lernen, sie mit anderen zu teilen ohne dabei den eigenen Raum zu verlieren. Es ist für alle, die tiefer gehen möchten auf dem Weg des Herzens. Das Gefühl nach Hause zu kommen an einen inneren Ort, wo du immer entspannt bist, lässt dich deinen ganz individuellen Weg zu einem tieferen Vertrauen ins Leben finden.

The Spirit of the Heart
4-tägiges Seminar

Liebe ist der Duft eines offenen Herzens.

Ein Leben im Spirit des Herzens verankert dich tief in einem Zustand des Seins und dann kann Anmut der Natur deines Herzens entspringen.
Ein offenes Herz wird natürlicherweise überfließen und du empfindest Zufriedenheit, Heiterkeit und eine leuchtende Kraft. Eine Art friedlicher Glückseligkeit verbindet dich mit dem Göttlichen in unserem Leben. Alles Schöne und Bedeutungsvolle entspringt dem Herzen!

Liebe und Angst stehen sich gegenüber und indem wir den Mut finden, uns vom Verstand ins Herz zu bewegen, können wir die Angst unseren eigenen Weg zu gehen verlieren, selbst wenn wir die Erwartungen anderer nicht erfüllen – und das macht uns echter.

Wenn du im Herzen ruhst bist du frei von Angst. Auf dem Weg dorthin, werden wir ihr jedoch begegnen, denn solange wir in Abwehr sind, versuchen wir uns zu schützen und fühlen uns getrennt. Durch innerliche Begegnung und Anfreunden mit der Angst kannst du Frieden finden.
Indem wir verstehen, wie Emotionen vom Verstand erzeugt werden, verlieren sie ihre Wichtigkeit und unsere Akzeptanz öffnet uns für eine neue Kraft des Herzens, das im Vertrauen bleibt.

Das Herz lebt immer im gegenwärtigen Moment und ist unmittelbar verbunden mit deinem wahren Wesen. In einem sicheren Raum kannst du dich für deine Sensibilität und Liebe öffnen und andere im Zustand eines „leeren Herzens“ empfangen. Dabei wird dich immer mehr eine Stille umgeben, in der du offen und empfänglich sein kannst: es ist ein inneres Zuhause-Sein und verbindet dich mit einer bewussten Glückseligkeit und tiefem Frieden.

Es ist ein feines und weiterführendes Aufbauseminar zum Seminar Öffnung des Herzens, kann aber auch einzeln gebucht werden. Die Transformation in diesem Workshop geschieht nicht auf dramatische, sondern eher auf stille und tiefe Weise.

Wenn du wirklich nach etwas anderem suchst und bewusster und wacher werden möchtest, kann dies ein großartiger Anfang sein.

Reise ins Herz
Ferienseminar, Indien

In diesem Seminar kannst du die Leichtigkeit des Seins wieder lebendig werden lassen.

Anstatt Spannungen durch Erwartungen an die andere Person zu erzeugen, wirst du lernen, in einem natürlichen Loslassen mit dir selbst und anderen im Fluss des Lebens zu treiben, ohne jegliche Einmischung oder Druck auszuüben.

Die tiefste Sehnsucht des Herzens ist es sich zu öffnen und zu lieben.

In einer einfühlsamen und entspannten Atmosphäre von Vertrauen, kannst du dich für Liebe, Sinnlichkeit und innere Stille öffnen und deine natürliche Essenz und Liebesfähigkeit wieder entdecken. Indem wir unsere Verletzungen und Ängste erkennen und aus tiefstem Herzen annehmen, werden sie uns nicht mehr hindern, uns für Nähe und Beziehungen zu öffnen und unser Leben so vollständig und intensiv wie möglich zu leben. Wenn wir in einer liebevollen Umgebung beginnen uns in der Gegenwart zu entspannen, können wir unsere Verhinderungs-Strategien auf natürliche Weise in der Vergangenheit lassen. Es geht darum wieder Vertrauen in uns zu haben und uns jeden Moment so zu zeigen, wie wir wirklich sind.

Wenn wir dem anderen Geschlecht bewusst begegnen, schärfen wir unsere Aufmerksamkeit für die männlichen und weiblichen Thematiken und unser Verständnis und Selbstvertrauen wird wachsen.
Weitere Informationen und Reisebeschreibung…

„Die Intelligenz des Herzens lässt Poesie in deinem Leben entstehen, verleiht deinen Schritten einen Tanz, lässt dein Leben zu einer Freude werden, einer Feierlichkeit, einem Lachen. Es gibt dir einen Sinn für Humor. Es macht dich fähig zu lieben, zu teilen. Das ist wahres Leben. Das Leben das wir aus dem Verstand leben ist eine mechanisches Leben. Du wirst zum Roboter – vielleicht sehr effizient; Roboter sind sehr effizient, Maschinen sind viel effizienter als Menschen. Durch den Verstand kannst du es zu viel bringen, aber du wirst nicht viel leben. Du magst einen besseren Lebensstandart haben, aber du wirst kein Leben haben.

Leben kommt vom Herzen. Leben kann nur durch das Herz wachsen. Es ist der Boden des Herzens auf dem Liebe wächst, Leben wächst, Gott wächst. Alles was schön ist, alles was wirklich wertvoll ist, alles was bedeutungsvoll ist, bemerkenswert, kommt vom Herzen.”
Osho: The Secret of Secrets